Swimwear tuning

19. Januar 2019 0 Von edgygod

Warum werden Autos so oft getunt und neu lackiert? Bekleidung dagegen wird getragen, in den Schrank gehängt und irgendwann entsorgt. Dabei kann man die doch ebenfalls aufmotzen und sportlicher gestalten. Schließlich verbringen wir ja noch mehr Zeit in unserer Kleidung als in unseren Autos. Zumindest gehe ich stark davon aus 😉

In einem kürzlich erlittenen Kreativitätsanfall habe ich mir gleich vier Badeanzüge vorgenommen und sie zu Strings umgemodelt. 

Diesmal war auch mal ein ganz neuer Anzug dabei. Den habe ich bei einem bekannten Modehaus gekauft und direkt einer Generalüberholung unterzogen. Das Modell ist recht konservativ geschnitten, verfügt aber über einen schönen Rückenreißverschluss. Ich bin das Risiko mal eingegangen und habe hier etwas tiefer in die Tasche gegriffen. Der Neupreis lag zu der Zeit bei 29,99€. 

Egal! der war einfach perfekt für mein Vorhaben. Klassisches glänzendes Schwarz und relativ hochgeschlossen… toll!

Im direkten Vergleich sieht man sehr schön was möglich ist:

vorher
nachher

Nur eine Woche nachdem der Anzug fertig war, habe ich ihn auch schon verkauft. Herzlichen Glückwunsch an den oder die Besitzer(in) dieses schönen (und nebenbei bemerkt: fehlerfrei geänderten) Schwimmanzugs!

Verkauft

Wird aktuell versteigert!

https://www.ebay.de/itm/123593113334

Verkauft

Verkauft